Tv Beitrag zum Golfer-Ellbogen

Nicht nur Sportler sind vom «Golfer-Ellbogen» betroffen – auch Berufsleute wie Maurer, Metzger oder Informatiker leiden unter ausstrahlenden, ziehenden Schmerzen im Unterarm.

Dr. Walter O. Frey, leitender Arzt Sportmedizin im Balgrist Move>med empfiehlt eine Behandlung durch Physiotherapie, wie beispielsweise bei der Move>Med Physiotherapeutin Tina Schoof, welche im Beitrag ebenfalls zu sehen ist.

Das Interview aus der Sendung "Gesundheit-heute" finden Sie HIER.

Zurück