Ambulante Lungenrehabilitation

Damit Sie wieder aufatmen können

Bei Belastung leiden die meisten Lungenpatienten an Atemnot. Um diese Beschwerden zu vermeiden, gehen sie jeder körperlichen Aktivität aus dem Weg. Herz-Kreislauf und Muskeln verlieren dadurch ihre Leistungsfähigkeit. Die Patienten geraten so in die verhängnisvolle Spirale der Inaktivität. Unsere ambulante Lungenrehabilitation wirkt dem entgegen.

Das Programm ist von der Schweizerischen Gesellschaft für Pneumologie anerkannt und wird vom LungenZentrum Zürich ärztlich geleitet.