Allegro

„ALLEGRO dynamic leg press“ ist ein Trainingsroboter der neuesten Generation, der sämtliche Spektren eines differenzierten und individuellen Trainings abdeckt.

Er lässt sich sowohl im hochintensiven Training von Spitzensportlern als auch im Bereich orthopädischer, neurologischer und rheumatologischer Krankheitsbilder einsetzen.

ALLEGRO- Training fängt dort an, wo konventionelle Trainingsmethoden an ihre Grenzen stossen. Es kann jederzeit der individuelle Status von Kraft- und Kraftausdauer, Koordination und Sensomotorik ermittelt und daraus ein Training konzipiert, laufend überprüft und den Fortschritten angepasst werden.

Neben spielerischen Elementen und der Motivation beim Training spielt die visuelle Kontrolle des eigenen Trainings ein wichtige Rolle: Therapeut und Patient haben permantene Rückmeldungen über Qualität und Intensität des eigenen Trainings. Kontrolle und Sicherheit für die Trainierenden sind so gewährleistet.

Im Balgrist Move>Med trainieren sowohl verletzte Athletinnen und Athleten am Allegro, aber auch z.B. Herzpatientinnen und -patienten und Abonnentinnen und Abonnenten.

Interessiert? Infos und unverbindliche Beratung erhalten Sie bei Silvio Catuogno, Leitung Sporttherapie Balgrist Move>Med.

Lesen Sie im Anhang mehr dazu.